Product Search

Search by pinball machines or by products name.

Our Customer Service

Service Points

Pinball Repair Service

Support Network

Pinball Restauration-Service

Restoration-Service

Home  |  Catalog  |  Contact My Account  |  Cart Contents  |  Checkout

Boards - repair

< goto Overviewpage 27 of 51
 

Steckverbindung erneuern

Konstruktionsbedingt sind bei der Mehrzahl der Flippermodelle technische Probleme bei Platinen keine Seltenheit. In der Regel handelt es sich um Steckverbindungen die angeschmort sind oder Kontaktprobleme haben.

Hier hilft es nicht zu flicken (Kabel direkt an die Platinen löten) sondern man muss die defekten Teile gnadenlos durch Neuteile ersetzen um eine dauerhafte Sicherheit zu erzielen.

Prüfung auf falsche Bauteile

Jede Platine muss auf falsche Bauteile untersucht werden, da nicht sicher ist was Vorgänger bereits verändert haben.

Kondensatoren und Gleichrichter fallen in den Bereich Verschleißteile denen man das Alter nicht ansieht und man gegen neue austauscht um sicherzustellen, dass keine Funktionsstörungen auftauchen.

Problematik bei Batteriefächern

Batteriefächer wurden von den Herstellern direkt auf den Platinen angebracht, was sich im Nachhinein als nicht ratsam herausstellte. Fehlerhafte oder alte Batterien können auslaufen und so die wertvollen und teils nicht mehr erhältlichen Platinen verätzen. Aus diesem Grunde bauen wir ein neues Batteriefach mit neuen Marken-Batterien an geeigneter Stelle ein, bei manchen Modellen belassen wir das Batteriefach frei im Gehäusekopf um die geschilderten Schäden zu vermeiden.

Teststation für Platinen
 

Einsatz von werksneuen Platinen

Neue Platinen die mit neuster technischer Bauweise hergestellt wurden gibt es noch nicht für alle Flippermodelle. Wir empfehlen, möglichst alle erhältlichen Platinen einzubauen, da diese eine Mindestlebenserwartung von rund 20 Jahre haben und den Flipper zudem auch entsprechend wertvoller machen.

Mit dem Einbau von werksneuen Platinen und der dazugehörenden Abstimmung zum jeweiligen Gerät ergeben sich auch zusätzliche Vorteile

Vorteile der neuen Platinen Bautechnik

Durch neue Technologie der Leiterplattentechnik werden die Platinen, Bausteine und Steckverbindungen nicht mehr so heiß. Hierdurch bilden sich im Kopfgehäuse nicht mehr so hohe Temperaturen und die Lebensdauer des Flippers verlängert sich durchaus um Jahrzehnte.

Freispiel-Funktion Einstellung

Bei werksneuen Platinen älterer Flipper (Bally 80er Jahre, Stern 80er Jahre, Gottlieb System 1 können zudem zusätzliche Funktionen wie Freispielschaltung in Anspruch genommen werden. Dies ist ein nicht unerheblicher Vorteil, da sonst die Kassentüre geöffnet werden muss um neue Spiele auf das Gerät zu schalten.

Sondergarantie auf neue Platinen

Bei Platinen (WPC, WPC 95) für moderne Flipper der 90er Jahre hat man ebenfalls eine Sondergarantie von 5 Jahren. Auf Wunsch können wir gegen Aufpreis die Flipper mit allen erhältlichen Neu-Platinen ausstatten.

 
< goto Overviewpage 27 of 51