Produktsuche

Geben Sie den Namen des Flippers oder des Artikels ein.

Ihr Warenkorb >

0 Produkte

Unser Kundenservice

Serviceleistungen

Reparatur Service

Techniker Standorte

Restaurations-Info

Restaurations-Service

Home  |  Online-Shop  |  Kontakt Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse

Feinabstimmung / Justage des Spielablaufs

< zur ÜbersichtSeite 35 von 51
Zurück zu 'Konstruktionsmngel' Weiter zu 'Testspiele berwachung'
 

Mechanische bewegliche Bauteile

Jede Bande (Slingshot), Schlagturm (Bumper), Flipperfinger (Flippers) und sonstige mechanischen Bauteile die Bewegungen auf dem Spielfeld verursachen müssen genau aufeinander abgestimmt sein, da sonst kein harmonischer Spielablauf zustande kommt.

Flipperfinger

Was nützt es wenn die Flipperfinger zu schwach sind und man die steilen Rampen nicht herauf kommt und anderseits wenn die Flipperfinger zu stark sind oder nicht im richtigen Winkel stehen und somit Acryl-Rampen und andere Plastikteile regelrecht zerschießen.

Schlagtürme

Diese dürfen bei Berührung durch die Kugel nicht zu spät reagieren und aber auch nicht zu empfindlich eingestellt sein, da sonst gar nichts passiert bzw. es zu Nachschlägen ins Leere kommt.

Kontakte und Lichtschranken

Manche Kontakte und Lichtschranken werten den Kugel-Überlauf/Durchlauf nicht wenn der Abstand zum Impulsgeber/Empfänger falsch oder ungenau ist. Die Folge ist, dass der Spielablauf und die Punktewertung nicht ordnungsgemäß läuft und das spielen bald keinen Spaß mehr macht.

Gesamtabstimmung

Alle Komponenten auf der Spielfläche müssen demnach von Fachleuten mit guten Flipperspielkenntnissen abgestimmt werden um professionelles Spielen zu ermöglichen.

 
Zurück zu 'Konstruktionsmngel' Weiter zu 'Testspiele berwachung'
< zur ÜbersichtSeite 35 von 51