Produktsuche

Geben Sie den Namen des Flippers oder des Artikels ein.

Ihr Warenkorb >

0 Produkte

Unser Kundenservice

>Serviceleistungen

Reparatur Service

Techniker Standorte

Restaurations-Info

Restaurations-Service

Home  |  Online-Shop  |  Kontakt Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse

14. Handreinigung aller Spielfeld-Plastikteile

< zur ÜbersichtSeite 14 von 23
Zurück zu '13. Nachbearbeitung' Weiter zu '15. Feinjustierung'
 

behutsame Reinigung

Man kann über die bunten Plastikteile mit etwas Glasreiniger drüberwischen und sie ggf. auch in eine Spülmaschine stecken, jedoch ist das nicht grade der beste Weg, da es erstens nicht richtig sauber wird und zudem noch Beschädigungen (Kratzer, Verformungen) auftreten können.

Es ist da schon angebracht, wie wir es vorziehen die bei der Komplettdemontage zerlegten Plastikteile mit entsprechenden Reinigungs- und Pflegemitteln per Hand zu bearbeiten. Es geht ja nicht nur um die flachen bedruckten Plastikschildchen sondern auch um aufwendige und teuere Spielfeldteile die man entsprechend wie ein rohes Ei behandeln muss.

Neue Plastikteil-Sätze

Bei neueren Geräten gibt es die Möglichkeit komplette Plastics-Sätze für viel Geld nachzukaufen und auf einem Gerät der hohen Zustandsklassen zu montieren. Das gleiche gilt auch für Figuren und sonstige Spielfeldaufbauten die zu den elementaren Teilen der Spielfläche zählen. Bei einem Komplettersatz an Plastikteilen und Aufbauten ist man bei manchen Flippermodellen leicht im Bereich von 500-1000€ dabei, daher sollte man mit diesen Plastikteilen stets sehr behutsam umgehen.

 
Zurück zu '13. Nachbearbeitung' Weiter zu '15. Feinjustierung'
< zur ÜbersichtSeite 14 von 23